Aufgrund der Corona-Pandemie entfällt die JuLeiCa-Ausbildug im Frühjahr

JuLeiCa - Ausbildungsbausteine

Für den Erwerb der JuLeiCa sind 34 Zeitstunden erforderlich. Mit Hilfe unseres Baukastens kannst Du diese Zeitstunden bei uns und in deinem Verband absolvieren.

Wer seine JuLeiCa verlängern möchte benötigt 8 Zeitstunden. Diese können mit 2 Einheiten sehr schnell erworben werden.

Gerne stehe ich dir mit einer persönlichen Beratung zur Seite. Melde dich einfach telefonisch bei Klaus Hellmich unter 08321-612-114 oder per Email an klaus.hellmich@lra-oa.bayern.de.

1. Jugendarbeit und ihre Zielgruppe verstehen

28.04.2020, 18-22 Uhr, Geschäftsstelle KJR Sonthofen

Im ersten Teil der Jugendleiter-Ausbildung lernen die Teilnehmer/innen die Prinzipien und Ziele sowie die Zielgruppe der Jugendarbeit kennen. Was macht Jugendarbeit aus und warum ist sie so besonders für Jugendliche? Im Anschluss beschäftigt sich die Gruppe mit der Entwicklungspsychologie junger Menschen, ihrem Verhalten im Kontext mit Gleichaltrigen und ihrer Lebenssituation in der heutigen, vielseitigen Gesellschaft.

2. Führen und Leiten - Sicherheit im Umgang mit Gruppen

30.04.2020, 18-22 Uhr, Geschäftsstelle KJR Sonthofen

Jugendleiter/innen erleben immer wieder unterschiedlichste Herausforderungen. In diesem Kursteil betrachten wir die Rolle der Jugendleiter/innen. Welche Erwartungen werden an sie gestellt? Gemeinsam wird erarbeitet, was zu einem guten Leitungsverhalten führt. Außerdem bekommen die Teilnehmer/innen einen Einblick in die Themenfelder unterschiedliche Rollen in Gruppen und Gruppenphasen. Dabei erfahren sie, wie dadurch die Arbeit mit der Gruppe beeinflusst werden kann.

3. Planung und Durchführung von Aktivitäten

05.05.2020, 18-22 Uhr, Geschäftsstelle KJR Sonthofen

Von Ausflügen und Aktionen, Freizeiten und Seminaren, Musikveranstaltungen und Gruppenstunden – davon lebt die Jugendarbeit. Gemeinsam haben all diese Angebote, dass sie nicht einfach so entstehen, sondern geplant und vorbereitet werden müssen. Vom Einkauf, über die Öffentlichkeitsarbeit bis hin zur Durchführung der Maßnahme gilt: Je besser die Vorbereitung ist, desto besser läuft das Angebot. Je ernster die Nachbereitung genommen wird, desto weniger Fehler werden beim nächsten Mal wiederholt.

4. Prävention sexueller Gewalt

07.05.2020, 18-22 Uhr, Geschäftsstelle KJR Sonthofen

Spätestens durch die Einführung des erweiterten Führungszeugnisses für Ehrenamtliche, ist das Thema „Prävention sexueller Gewalt“ unter Jugendleiter/innen diskutiert worden. Unbestritten ist das ein wichtiger Aspekt, den wir an dieser Stelle mit Euch betrachten möchten. Im Wesentlichen beschäftigen wir uns damit, wie Jugendleiter/innen in ihrer täglichen Arbeit zur Prävention beitragen können. Dabei lernen die Teilnehmer/innen Übungen, Methoden und Materialien kennen.

5. Methoden in der Jugendarbeit / Wissenwertes zum Jugendschutz

12.05.2020, 18-22 Uhr, Geschäftsstelle KJR Sonthofen

Für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind für die unterschiedlichen Situationen geeignete Methoden notwendig. Wie gehe ich ein Projekt an, Welche Methoden des Feedbacks gibt es etc. Außerdem gibt es bei Festen und Feiern, Zeltlagern und anderen Veranstaltungen immer wieder Fragen zum Jugendschutz. Ein Bier macht doch nix, oder?

6. Die Welt der Spiele

14.05.2020, 18-22 Uhr, Geschäftsstelle KJR Sonthofen

Neben theoretischen Grundlagen zur Spielepädagogik werden unterschiedliche Spiele und Methoden vorgestellt und können auch selbst ausprobiert werden. Wir wollen herausfinden, wann man welche Spiele am Besten einsetzt oder ganz bewusst weglässt. Zudem werden wir uns damit beschäftigen, ob und wie man als Gruppenleitung gezielt die Gruppenentwicklung beeinflussen kann.

Hier gleich online anmelden!