Wahlparti(-zipation) am 28.02.20

Eine Stimme für die Jugend - Junge Menschen im Fokus lokaler Politik

Demnächst sind Kommunalwahlen, genauer gesagt am 15.03.2020. Das nehmen wir vom Kreisjugendring Oberallgäu zum Anlass und laden neben den Kandidaten und Kandidatinnen für das Amt des Landrats junge Menschen und Interessierte in unserem Landkreis im Vorfeld der Wahl für unsere Veranstaltung "Wahlparti" nach Sonthofen ein. Hier können Jugendliche und auch Erwachsene mitreden, um kinder- und jugendrelevante Themen einzubringen und Fragen an die Kandidat*Innen zu stellen. Alle Kandidaten und Kandidatinnen, die sich für die Wahl zum Landrat/ zur Landrätin haben aufstellen lassen, werden an diesem Abend vor Ort sein. Die jugendpolitische Veranstaltung findet am 28.02.2020 von 19:00 - ca. 21:00 Uhr im Haus Oberallgäu in Sonthofen statt.

Wahlparti ist eine Wortkombination aus den Wörtern Wahl und Partizipation (Bedeutung: teilhaben, teilnehmen, beteiligt sein). Wer die Wahl hat, hat bekanntlich die Qual. Bei dieser Veranstaltung können den potentiellen Vertretern unseres Landkreises direkt die Fragen gestellt werder, die einem "auf den Lippen brennen". Hier lernt man die Personen kennen, die sich in unserer Kommunalpolitik auch für die Belange junger Menschen einsetzen wollen!

Wir freuen uns auf  viele junge Menschen und Interessierte.


Was: Wahlparti * zur Kommunalwahl 2020

Wann: 28.02.2020, von 19:00 - ca. 21:00 Uhr

Wo: Haus Oberallgäu, Richard-Wagner-Straße 14, 87527 Sonthofen

Freier Eintritt!

* Wir weißen darauf hin, dass die Wahlparti eine öffentliche Veranstaltung ist und Fotos für Presse- und Dokumentationsarbeit erstellt werden.



Das sind die acht Anwärter und Anwärterinnen auf den begehrten Posten im Landratsamt:


Beteilige dich an der Veranstaltung!

Stelle hier eine Frage an die Landratskandidaten und -kandidatinnen, die dir unter den Nägeln brennt - wir stellen sie an der Wahlparti!

Mit * markierte Felder sind erforderlich